Neuigkeiten

Liebe Freunde des Eislaufsportes,

wir haben einige Neuigkeiten für euch und wie Ihr bestimmt auch an den neuen Fotos auf der Seite gesehen habt, geht es für uns so langsam in Richtung Zielgerade.

Wir haben in Zusammenarbeit mit der Stadt Trier erreicht, dass wir für das alte Eishallen Grundstück, eine Bauvoranfrage erstellen dürfen.

Im Falle eines positiven Ausgang dieser Bauvoranfrage, wird seitens des Baudezernates der Stadt Trier, anschließend ein Stadtratsbeschluss herbeigeführt, der die Verwaltung ermächtigt, die Flächen am alten Standort Diedenhofenerstraße, für 2 Jahre für den Förderverein zu reservieren. Anschließend schließt das Amt für Bodenmanagment und Geoinformation eine Reservierungsvereinbarung mit dem Förderverein ab.

Diese 2 Jahre werden von uns dafür genutzt, Investoren zu finden und die Finanzierung zu realisieren.
Hierzu wurden auch schon erste Kontakte zu Investoren aufgebaut.

Kommentar verfassen